Wanli Ufo Village – Futuro House

Ich bin leidenschaftliche Fotografin von Lost Places und schon seit Jahren als Urbexerin unterwegs. Aber so etwas wie das verlassene Wanli-Ufo-Village nördlich von Taipeh im Wanli-District von New Taipei City hatte ich vorher noch nie gesehen. Es war für mich unvorstellbar, wie solche runden Ufo-Häuser von innen aussehen. Einrichtungsgegenstände sind ja immer eckig. Ich hatte auch keine Vorstellung von dem Baumaterial und der Größe der futuristischen Häuser.

Da das kleine Viertel des “Futuro Village” (wie das Wanli Ufo Village auch genannt wird) auf dem Weg zum Yehliu-Geoparkt liegt, den ich am Vormittag auf meinem Programm hatte, verband ich beide Sehenswürdigkeiten.

“Die Ufo-Häuser von Wanli sehen von außen gar nicht so groß aus”, ist mein erster Gedanke, als ich die verfallenen Häuser sehe. Doch als ich in das erste verfallene Haus trete, bin ich überrascht. Das Innere ist geschickt verwinkelt, die gesamte Fläche für die benötigten Räume optimal ausgenutzt. Die ovalen Häuser (Futuro-Style) sind von oben bis unten aus Plastik. Es wirkt fast wie aus einem Guss. Die rechteckigen, bauhaus-artigen Häuser (Venturo-Style) sind zwar auch überwiegend aus Kunststoff, erstaunlicher Weise haben sie aber teilweise geflieste Bäder und Steintreppen. Teilweise habe ich das Gefühl, als seien die Häuser recht kurzfristig verlassen worden, da noch Geschirr, Gewürze, Flip-Flops, Fernseher und andere Utensilien vorhanden sind und zwar so, als seien sie gerade noch in Gebrauch gewesen. Trotz der offenen Fenster und kaputten Wände sind einige Gegenstände extrem verschimmelt.

Als ich das Badezimmer eines Venturo-Hauses im ersten Stock betrete, das wie eine Kunststoff-Zelle sogar einen Plastik-Fußboden hat, merke ich die Schwachstelle: der Schimmel hängt mangels Belüftung wie ein Schwamm in der Luft – ich kann nur sekundenweise einen Blick hinein werfen, da es sofort in der Lunge brennt und die Augen tränen, der Boden ist kurz davor, nachzugeben! Dennoch finde ich alle Häuser des Wanli-Ufo-Village bzw Futuro-Village sehr sympatisch und denke, das ich gern in einem wohnen würde. Schade, das sie so kaputt gehen…

Wie man dorthin kommt: Die Fahrt mit dem Bus 1815 von der “Taipei City Hall Bus Station” dauert ca 75 Min bis zur Station “Green bay”. Von dort sind es etwa 10-15 Min zu Fuß die Straße bis zum Kreisel und dann rechts.


Info zu der Architektur des Futuro House: https://thefuturohouse.com/Futuro-Wanli-Taiwan.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.