Quedlinburg

Eine Fachwerkstadt im schönen Harz

Schon nach wenigen Schritten, die man in diese alte Stadt hinein geht, spürt man, dass man von Zeitgeschichte umgeben ist. Zum Glück vom Krieg unverschont sind Quedlinburgs schöne Fachwerkhäuser soweit erhalten geblieben, dass man sie nach der Wende wunderschön restauriert und instand gesetzt hat. Die Stadt hat dadurch einen wunderbaren Charme, der ihr einen verträumten und gleichzeitig entspannten Kleinstadt-Charakter gibt. Die größtenteils mit Kopfstein gepflasterten Straßen und bunten Jugendstil-Fassaden bieten bei jedem Wetter ein sympatisches Bild wie aus einer anderen Zeit und laden zum Schlendern ein. Man kann sich entspannt Zeit lassen und zwischendurch ein Päuschen auf dem großen Marktplatz machen. Inzwischen gibt es aber auch überall verteilt viele kleine Läden, Cafés und Restaurants.

Quedlingburg gehört seit 1994 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die fast 1000-jährige Stadt mit ihren rund 2000 Fachwerkhäusern hat innerhalb ihrer netten Straßen und Gassen ein paar schöne Sehenswürdigkeiten zu bieten. Direkt auf dem Marktplatz fällt das Rathaus im Renaissance-Stil ins Auge. Die Stiftskirche am Schlossberg und die Klosterkirche St. Martin am Münzberg bieten für Liebhaber der romanischen Architektur etwas Schönes für’s Auge. Wer zwischendurch ein bisschen im grünen Schlendern möchte, kann bei der St.-Wiperti-Kirche im Abteigarten oder im Brühl-Park Ruhe und ein Stück städtisches Naturfleckchen finden.

Auch als Ausgangspunkt für Wanderungen in und durch den Harz bietet sich Quedlinburg an. Das am Fluss Bode gelegene Städtchen ist Start- und Endpunkt des Wanderweges Selketal-Stieg. Es gibt zahlreiche weitere Wanderwege. Besonders schöne Ausblicke kann man vom Ortsteil Gernrode genießen. Das Wegenetz für Wandertouren ist hier auch am größten.

Wer Urlaub im Harz wie z.B. Quedlinburg machen möchte, der bekommt mit dem HATIX, dem Ticket für alle öffentlichen Bus- und Straßenbahnlinien im Landkreis Harz, die Möglichkeit zur kostenfreien Mobilität, da der Beitrag in den Übernachtungskosten als Gästebeitrag enthalten ist. Weitere Informationen findet man unter:

https://www.hatix.info/de/

Links:

https://www.quedlinburg.de/

https://de.wikipedia.org/wiki/Quedlinburg

https://www.harzinfo.de/urlaubsorte/quedlinburg

https://www.harztourist.de/orte-im-harz/quedlinburg/9_99_68.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.